Sieg gegen Leopoldshöhe

Ein erneut deutlicher Sieg gelang der u12 bei ihrem Heimspiel gegen Leopoldshöhe. 

Gegen eine deutlich besser aufspielende Mannschaft aus Leopoldshöhe zeigte ie u12 von Beginn an, dass für die gegnerische Mannschaft nichts zu holen ist. Zur Freude der vielen Zuschauer gelang Vinzent Anfang des 4.Viertels der 100. Punkt. Alle Spieler scorten und Johannes setzte einen drauf und traf wie im Hinspiel einen richtigen Dreier “Swish” vom Corner. Juri und Jendrik überzeugten durch gutes Aufbauspiel und spielten den ein oder anderen Zauberpass. Dementsprechend ließ man sich nach dem Spiel mit der Haspe Bombe feiern.

Nun lässt man die spielfreie Woche mit Spaßtraining ausklingen! Good Job Kinder!

U12 : BC Leopoldhöhe 110:28

Punkte SV70:

Oskar (18), Janne (2), Enrico (6), Ilias (10), Juri (20), Vinzent (8),  Johannes (15), Arne (4), Julian (14), Jarno (4), David (3), Jendrik (6)

... auch interessant:

Saisonbericht u14-1

Eine Zeit mit Höhen und Tiefen erlebte die u14-1 in der Saison 2017/2018. Nach der …

Gutes Spiel gegen die Citybaskets

  u14 : Citybaskets Recklinghausen 59:83 Eine gute Leistung zeigten die Siebziger beim letzten Spiel …