Sieg im WBV-Pokal

WMTV Solingen – SV Haspe 70 80:99 ( 16:32; 21:25; 21:28; 22:14 )

Mit einer konzentrierten Leistung stellte die 2. Mannschaft ( verstärkt durch Michael Wasielewski ) bereits im ersten Viertel die Weichen auf einen Sieg. Bereits zur Halbzeit führte unser Team mit 20 Punkten, und konnte den Vorsprung immer weiter ausbauen – Ende des 3. Viertel stand es bereits 58:85. Bis zur 36. Minute ließ mann in seiner Konzentration nicht nach, und führte mit 68:98. In den letzten 4 Minuten verkürzte der gut spielende Bezirksligist mit einem 12:1 Lauf zum Endstand von 80:99.

 

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1: Raus mit Applaus

Nach 40 umkämpften Minuten endete am Freitagabend im gut gefüllten “Hasper Ufo” die Saison für …

Heimsieg für die H2

In einem ausgeglichenen Spiel setzte sich die Hasper Reserve dank eines Schlussspurtes durch und gewann …