Souveräner 71:47 Sieg in Lüdenscheid

Im letzten Spiel des Jahres 2015 zeigten die Damen eine klasse Teamleistung und siegten bei den Baskets aus Lüdenscheid verdient mit 71:47.  Dabei sah es nach dem ersten Viertel nicht aus. Die 70erinen verteidigten sehr nachlässig und kassierten viele einfache Punkte und verlegten auf der Gegenseite selber vieler freie Korbleger (16:16 nach 10 Minuten). Ab dem zweiten Viertel wurde die Defense auf Zone umgestellt und die Intensität erhöht. Diese zeigte sofort Wirkung und die Ladys kamen zu einfachen Punkten. Mit einer 37:28 Führung ging es in die Halbzeitpause. Nach der Pause zeigten sich die Hasper Damen sehr wach und erhöhten ihre Führung dank einer sehr starken Team Defense und verbesserter Treffsicherheit auf 56:37 und sorgten mit dem kleinem Zwischenspurt für die Vorentscheidung. Im letzten Viertel spielten die 70erinen weiterhin engagiert und gewannen auch dieses mit 15:10. Letztendlich war es ein verdienter Sieg, der auf eine klasse Teamleistung zurückzuführen ist! Die SV 70 Damen wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start in das Jahr 2016!

Baskets Lüdenscheid : SV 70 47:71 (16:16; 12:21; 9:19; 10:15)

Schmidt 5, Schade 2, Thurn 2, Breinhild-Olsen 10; Rödl 19; Rosenbaum 19, Cording 2, Stockes 4, Dürwald 6

... auch interessant:

K.O. in der Verlängerung

TV Freuedenberg vs H2 92:86 (21:17, 20:18, 22:22, 15:21, 14:8) Die H2 musste sich bei …

Coach Michael bleibt an Board

Nachdem die erste Mannschaft des SV Haspe 70 in der abgelaufenen Saison den Klassenerhalt gemeistert …