Spitzenspiel in der THQ!

Am morgigen Donnerstag kommt es zum Hasper-Vereins-Derby.
Die Vierte reist zur Fünften nicht nur zum Hasper-Vereins-Derby, nein sie kommt auch als Tabellendritter. Es wird also ein packendes Spiel mit sehr viel Druck und Dampf, ähnlich eines Schnellkochtopfes, erwartet. So wurde das Team um Coach „Altmeister“ Kinzel noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv und konnte Nikolas „Nick“ Nowak akquirieren, welcher zusätzliche Kommunikation in der Defense und mehr Rotation auf den großen Positionen ermöglicht. Ebenfalls sorgt er für mehr offensive Durchschlagskraft.

Auch geht die Vierte hoch motiviert in das Spiel, da die letzten zwei Spiele gewonnen werden konnten und man die Serie ausbauen und der Fünften die erste Saisonniederlage zufügen möchte. Es wurde hart trainiert um die Zone dicht zu machen und zweite und dritte Chancen per Defensivrebound zu verhindern und zeitgleich auch Würfe von Außen so schwer wie möglich zu gestalten. Ein hohes Tempo soll zusätzlich zur Ermüdung des Gegners führen, und ihn so zu Fehlern im Ballvortrag zwingen.

Tip-Off ist um 18.45 Uhr!

... auch interessant:

Nachholspiel RE Schwelm – SV Haspe 70 IV

Am kommenden Mittwoch tritt die vierte Mannschaft des SV Haspe 70 zum Saisonendspurt bei der …

Freitag letztes Heimspiel der Saison gegen BG 6

Am Freitagabend (20:30 TH Quambusch) tritt die H4 gegen BG Hagen 6 an. BG6 steht …