SV70-Damen sind am Sonntag in Voerde gefordert

Mit einem Auswärtsspiel in Voerde geht es für die Damenmannschaft des SV Haspe 70 am kommenden Sonntag weiter. Dort treffen die 70erinnen auf einen heimstarken Gegner, der sich momentan auf dem fünften Tabellenplatz befindet. Die Hasperinnen werden bei ihrem Gastspiel in Ennepetal definitiv auf Aufbauspielerin Catrin Schade verzichten müssen, die krank ausfallen wird. Auch hinter dem Einsatz der einen oder anderen Spielerin steht noch ein kleines oder großes Fragezeichen. Die Vorzeichen auf Seiten der 70erinnen könnten also besser sein. Spielbeginn am Sonntag ist um 16 Uhr in der Grundschule Wassermaus (Deterbergerstraße 30, 58256 Ennepetal).

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …