U 14 II keine Chance gegen körperlich überlegene Sauerländer

SV Haspe 70 U14 II –  TV Jahn Plettenberg  30:104 (08:36; 08:18; 04:21; 10:29)

Keine Chance hatte die U 14 2 gegen die Plettenberger Riesen. Zwar begann das Spiel recht vielversprechend und nach 4 Minuten stand es 4:4 und es schien Anfangs, das der sehr starke Größenunterscheid  keine Rolle spielen würde, so wurde der Zuschauer danach leider eines besseren Belehrt. Plettenberg dominierte nach Belieben, holte nahezu jeden Rebound und konnte  nach Belieben Punkten.  So ging das erste Viertel mit 08:36 verloren. Auch in der Folgezeit konnte man kaum etwas entgegensetzten. Zwar verteidigte man nun besser, jedoch die Körbe wollten nicht fallen.  Nach der Pause kämpften die Jungs, jedoch konnte man gegen Schnelligkeit und Größe von Plettenberg nicht viel ausrichten.  So ging das Spiel  deutlich mit 30:104 verloren.

 

Punkte:

  • Kleuser (0)(0/4 FT)
  • Sander (2)
  • Langer (6)(2/8 FT) gut
  • Linardi (6)(0/4 FT)
  • Wagner(0)(0/2)
  • Kreat (0)
  • Hase(8)
  • Clemens(6)

... auch interessant:

Nach langer Pause

Am morgigen Freitag empfängt die Vierte die Fortuna. Nach einer durch Rückzügen erzwungenen Spielpause wird …

Morgen geht es nach Vorhalle

Morgen um 19:00 Uhr geht es gegen BG Harkordsee 3. Das Hinspiel hatte die H4 …