U12/1 erneut souverän

NB Oberhausen : SV70 29:141

Am Sonntagmorgen machte sich die u12/1 auf den Weg für das Spiel gegen Schlusslicht NB Oberhausen.

Von Anfang an ließen die 70er nichts anbrennen und zogen durch schnelles Umschalten und einfachen Punkten schnell davon und bauten die Führung dann immer weiter aus.
Alle Kids konnten dabei Punkten und ordentlich Selbstvertrauen tanken.
Good Job!

Das Team aus Oberhausen ließ den Kopf allerdings zu keinem Zeitpunkt hängen und war bis zum Schluss motiviert das beste rauszuholen.. weiter so 🙂

Für den SV 70 spielten:
Lejs, Niklas, Paula, Maja, Lennis, Julia, Joel, Youssef, Ayub

... auch interessant:

U18/2- Kraft reicht nur für eine Halbzeit

U18/2:TV Do-Mengede 54:89 (31:39) Von Beginn an legten beide Mannschaften gut los und versenkten einen …

U18/2 am Quambusch gefordert

Am morgigen Freitag trifft die u18/2 erstmals in der TH Quambusch auf den TV Dortmund …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.