U17w am Sonntag in Dortmund gefordert

Sonntag Nachmittag reist die Mädchenmannschaft des SV70 zum ersten Auswärtsspiel der noch jungen Saison nach Dortmund Mengede. Was für ein Gegner sie dort erwartet, ist wie bereits im erst Saisonspiel, eine Wundertüte. Fakt ist, dass auch die Dortmunderinnen ihr erstes Spiel deutlich für sich entscheiden konnten und man somit gewarnt ist, den Gegner keinesfalls zu unterschätzen. 
Auch in diesem Spiel wird es wieder darauf ankommen, als Team zu verteidigen und mit viel Einsatz und Laufbereitschaft aufzuschlagen.

Sprungball ist um 16:30 Uhr in der Grundschulhalle Schrägmüller- Achtung: auf Grund der aktuellen Coronabeschränkungen sind keine Zuschauer erlaubt!

... auch interessant:

U17 Mädels auch in Bochum erfolgreich!

BC Langendreer : SV Haspe 70   49:77 (9:20, 20:18, 14:22, 6:17) Auch das zweite …

U17w gastiert in Bochum Langendreer

Am morgigen Samstag ist für die weibliche u17 um 14.00 Uhr der dritte Hochball der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.