U12-1 nicht zu stoppen

Im Derby gegen das junge Team des TSV Hagen 1860 mussten die Gäste eine Menge Lehrgeld zahlen. Körperlich überlegen, Reaktionsschneller in Kopf und Beinen und sicherer im Abschluss waren die Grundlage dafür, dass die Entscheidung schnell zu Gunsten der Gastgeber aus Haspe ausfiel. Den 100. Punkte erzielte Lejs, der damit backen darf und am Ende stand ein deutliches 132:20 auf der Anzeigetafel.

Für die 70er spielten: Maja, Youssef, Paula, Lennis, Julia, Niklas, Ayub, Selma & Lejs.

... auch interessant:

U12-1 trotzt allen Ausfällen

Ohne Niklas, Ayub und Maja – allen gute Besserung – mussten die U12-1er kurzfristig Verstärkung …

U10-1 zeigt ein tolles Zusammenspiel

Fast komplett konnte die U10-1 am Sonntag antreten und zeigten durch die Bank weg eine …