u12 ist doppelt gefordert

Ein Doppelspieltag steht auf dem Porgramm für die u12. Zwei Spiele innerhalb von 20 Stunden gilt es zu absolvieren.Zunächst einmal macht man sich am Freitag auf die Reise nach Monheim, um bei der dort beheimateten BG das Nachholspiel zu bestreiten. Sprungball ist um 18.15 Uhr.

Einen Tag später ist das Team dann hoffentlich ausgeruht beim Gastspiel in Ronsdorf. Zur Mittagszeit um 13.30 Uhr steht der nächste Hochball an.

Nach der Karnevalspause möchte das Team schnellsmöglich wieder in den Spielmodus fallen und von Beginn an mit intensiver Defense sowie teamorientierter Offense 4 Punkte auf der Habenseite verbuchen. Mit der Unterstützung seiner Fans liegt das Vorhaben auch im möglichen Bereich!!

 

Let´s go Haspe, let´s go!

... auch interessant:

Der Vorhang fällt

Es ist soweit -> Nach über 18 Monaten dürft ihr wieder in die Halle und …

Team H1 ist fast fertig ;-)

Kurz vor dem ersten Hochball der Saison möchten wir euch noch weitere Spieler des diesjährigen …