u14.1 möchte Löwen bändigen

Im vorgezogenen Spiel möchte die u14.1 ihre aufsteigende Form daheim gegen die Hertener Löwen bestätigen und nach dem Sieg in Paderborn mit einer guten Leistung nachlegen.Von der Tabellenkonstellation her scheinen die Rollen klar verteilt zu sein. Während die 70er versuchen den Anschluss an die obere Tabellenhälfte wieder herzustellen kämpfen die Löwen um den ersten Saisonsieg. Man darf also gespannt sein wie das junge Team mit der Favoritenrolle umgehen wird. Bis auf Lilli (Daumenbruch) sind für das Spiel am Samstag – 14 Uhr in der Rundsporthalle Haspe – aktuell alle Spieler einsatzbereit.

Für das leibliche Wohl an diesem Heimspielsamstag ist wie gewohnt bestens gesorgt!

Let´s get this win!

Über Michael Wasielewski

... auch interessant:

Open Gym H1 + H2

Ab dem 13.05. finden für alle Spieler die Interesse haben in der kommenden Saison in …

Auch an der Ruhr bleibt der Loco-Express ungeschlagen

Samstag Abend, eine gut gefüllte Halle Am Viehmarkt, die Einladung zum Umtrunk bei Steffi und …