Home » Basketball » BB Jugend » U14-2 » U14.2 feiert ersten Saisonsieg

U14.2 feiert ersten Saisonsieg

Am 2.10 hat auch für die U14.2 die neue Saison gestartet. Das Team konnte einen verdienten Sieg feiern. Im Vergleich zu vergangenen Spielen haben die Hasper auf dem Feld mal ein bisschen Aggressivität ausgestrahlt, so konnten die Hasper nach nur wenigen Sekunden mit 4:0 ins Spiel starten.

Die Hasper konnten viele Fast Breaks ausnutzen und zu einfachen Punkten verwandeln. Vor allem Cedric spielte am Mittwoch sehr stark, von Beginn an hat Cedric viel druck auf den Ballführenden Gegenspieler gemacht und konnte viele Steals holen und damit das Konto auf der Anzeigetafel füllen.

Insgesamt haben aber alle Hasper ein starkes Spiel abgeliefert, als Team konnte der Angriff der Gäste oftmals gestoppt werden und so konnten die Baskets in den ersten drei Viertel nur 13 Punkte erzielen ( 8 Punkte im ersten, 4 Punkte im zweiten und 1 Punkt im dritten!). Offensiv betrachtet gibt es jedoch starken Verbesserungsbedarf, zwar konnten viele Punkte durch den gut ausgespielten Fast Break erzielt werden, doch teilweise sahen die erzielten Punkte aus als haben die Hasper mehr Glück als Verstand gehabt.

Fazit: ein gutes Spiel zu Beginn der Saison, doch wir haben noch viel vor uns!!!

Endstand: Haspe 74 : 26 Baskets Lüdenscheid

Für Haspe spielten(Punkte):

Ceylin(14), Antonija(16), Chagi(4), Allen(6), Cedric(28), Paul(4), Samira(2), Bayar.

... auch interessant:

U14.1 Erfolgreich in Paderborn

Am Samstag Mittag spielte die U14.1 in Paderborn, nicht komplett aber hoch motiviert. Es gab …

U14.2 verliert gegen den Nachbarn aus Boele

Am Mittwoch Abend spielte die U14.2 am Quambusch gegen Boele Kabel.  Von Beginn an war …