Home » Basketball » BB Jugend » U16 » U16.1 bezwingt Marl

U16.1 bezwingt Marl

U16.1 : Marler BC 87:59
(22:15; 25:13; 24:21; 16:10)

Auch trotz des erneut kleinen Kaders konnte die U16.1 am vergangnen Sonntag ihre Siegesserie weiter ausbauen.
Zu Beginn des Spiels produzierten die Hasper anstelle von Punkten aber direkt einige Turnover. Durch eine verbesserte Transition-Defense erlaubte man es den Gästen aber nicht, diese in Punkte zu verwandeln. Wie schon in den letzten Spielen zeigten sich die 70er auch am Sonntag wieder treffsicher von Außen. Gleich 3 3er fanden im ersten Viertel ihr Ziel.

Im zweiten Spielabschnitt sorten vor allem Michael und Phillip durch starken Zug zum Korb für Punkte. Defensiv agigierten die Jungs über weite Strecken sehr gut als Team und konnten den Vosprung bis zur Halbzeit schon vorentscheidend ausbauen.

Das dritte Viertel war defensiv das schwächste der Eversbüsche. Man erlaubten den Marlern ganze 21 Punkte, konnte selbst jedoch auch 24 erzielen. Mit einer bis zum Schluss konzentrierten Leistung konnte das Spiel letztlich verdient gewonnen werden. Das Ergebnis hätte noch etwas höher ausfallen können, doch die Gäste zeigten sich gegen Ende des Spiels auch treffsicher aus dem 3er Bereich.

Nach 40 Minuten stand dann der verdiente Sieg für die Jungs fest. Eine größtenteils konzentrierte Leistung und eine gute Defense waren dafür der Schlüssel. Es ist erfreulich, das sich alle 8 Spieler in die Scoringliste eintragen konnten und gleich 5 Spieler zweistellig punkten konnten.

Punkte SV70:

Hanusa 7
Tekin 3
Priebe 14
Bolte Ja 15
Bolte Je 6
Obrebski 18
Moneke 14
Holtmann 10

... auch interessant:

U16.1 mit lockerem Sieg im letzten Spiel

Hertener Löwen : U16.1 76:92 (17:21; 16:21; 18:23; 25:27) Das Vorhaben für den vergangenen Sonntag …

U16.1 muss nach Herten

Am Sonntag geht es für die u16.1 zum letzten Saisonspiel nach Herten. Dabei wird es …