U16 muss weit reisen

Zum Abschluss des Jahres steht bei der U16 noch die weiteste Fahrt vor der Tür.
Nach zwei unglücklichen Niederlagen wollen die Hasper das Jahr mit einem Sieg beenden. Dabei muss die Mannschaft auf Max verzichten. Trotzdem sollte es bei einer ordentlichen Leistung möglich sein gegen den Vorletzten der Tabelle zu gewinnnen.
Sprungball ist am Samstag um 14Uhr in Herford

... auch interessant:

Erstmals mit komplettem Kader

U16.1 : Kaiserau 76:52 Am gestrigen Samstag erkämpfte sich die U16.1 den Sieg im Duell …

U16.1 im Verfolgerduell

Am Samstag geht es für die u16.1 gegen den Tabellennachbarn aus Kaiserau. Zwar konnte das …