Wichtiger Sieg für die H3

SG Welper : H3 66:79 Einen wichtigen Sieg erlangte die H3 beim Auswärtsspiel gegen SG Welper! Man startete überragend in die Partie und traf 4 von 4 Dreier und führte schnell 12:2. Doch von da an war der Wurm bis zur Halbzeit drin und so konnte man sich bei Martin Wasielewski und Julian Göllner bedanken, dass man mit einem knappen Halbzeitvorsprung in die Kabine ging. Hier wurde es etwas lauter, da man nach dem 12:2 Vorsprung ohne Einstellung spielte und vorallem die geforderten Dinge nicht versuchte umzusetzen. Umso besser wurde es in der 2.Halbzeit und so konnte man sich über einen 79:66 Sieg freuen! Nichtsdestotrotz muss an einigen Dingen weiterhin dringend gearbeitet werden! Doch Sieg ist Sieg ? Punkte SV70: Wasielewski (31), Göllner (18), Priebe (8), Glavovic und Nowak (je 6), Siewert (5), Neisemann und Eglezos (je 2), Kühl (1).

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …