Wiedergutmachung ist angesagt

So lautet das Motto der u14 vor dem Auswärtsspiel beim Nachbarn aus Lüdenscheid.Nach der desolaten Vorstellung im letzten Heimspiel will sich das junge Team wieder in einen Spielrhythmus bringen nach der doch von fast allen aktiven genutzten Winterpause. Es gilt wieder Spaß am Spiel zu haben und sich auf die Grundlagen zu konzentrieren. Denn nur so konnte man sich diese Saison erfolgreich präsentieren. Auch wenn es mal phasenweise nicht so gut läuft, ist dies noch kein Grund das ganze Spiel verloren zu geben. Fighten ist in solchen Phasen angesagt. Dies gilt es nun umzusetzen.

Das Team hofft auf zahlreiche Unterstützung seiner treuen Anhänger. Tip-off ist am Samstag bereits um 14 Uhr in der Sporthale der Hauptschule Schöneck in Lüdenscheid.

Let’s go Haspe, let’s go!!

Junge_new

Über Michael Wasielewski

... auch interessant:

Knappe Derbyniederlage der u14.2

SV Haspe 70 u14.2 vs. BBA Hagen  71:72 Eine sehr knappe Niederlage gab es für …

U14.2 im Derby gefordert

Am Samstag, den 3.12.22, hat die u14-2 ihr nächstes Heimspiel. Der Gegner ist BBA Hagen, Sprungball …