100:66 Pflichtsieg bei den Baskets Lüdenscheid

Beim Auswärtsspiel in Lüdenscheid taten sich die Hasper im ersten Viertel schwer, danach steigerten sich die 70er von Minute zu Minute. Zu Beginn der Partie waren die Gäste nicht ganz beim Spiel. Schlechte Beinarbeit in der Verteidigung, immer eine Sekunde zu spät beim Gegenspieler und ein Schlaftempobasketball. So kann man den Beginn des Spiels aus hasper Sicht beschreiben. Im Gegenzug engagiert und mit Biss präsentierten sich die Lüdenscheider. Nicht unverdient führten die Lüdenscheider mit 21:17 (7.Min). Dann drehten die 70er langsam auf. Steigerten die Intensität in der Defense und kamen zu einfachen Punkten. Am Ende des ersten Viertels führten die Gäste mit 25:22. Im zweiten Viertel fanden die Hasper zu ihrer gewohnten Stärke zurück und präsentierten eine gute Teamdefense. Die Ballgewinne nutzte Oscar zu schönen Fast-Break-Dunkings. Mit 51:39 gingen die Gäste in die Kabine. In der zweiten Halbzeit knüpften die 70er an die Leistung der Vorwoche und ließen den Lüdenscheidern kaum Freiräume. Unter den Brettern wurde endlich aufgeräumt und die Distanzwürfe fanden ihr Ziel. Für das Highlight in der zweiten Halbzeit sorgte Oscar mit einem spektakulärem Tip-In-Dunk im letzten Spielabschnitt. Am Ende gewinnen unsere Herren auch in dieser Höhe verdient. Am kommenden Samstag empfangen die 70er den Tabellendritten aus Biggesee. Bei einem Sieg bleibt man dem Tabellenführer aus Ibbenbüren dicht auf den Fersen und hätte den zweiten Tabellenplatz sehr sicher.

Baskets Lüdenscheid: SV Hagen Haspe 70 66:100 (22:25, 17:26, 12:24, 15:25)

Urban 5, Wolf 15, Fischer, Luchterhandt 14, Tomann 14 Seybold 16, Wasielewski 10, Marscheider 7, Höhn 11, Nsiabandoki 8 , Frey,

... auch interessant:

SV 70 informiert

Vergangene Woche informierte der SV 70 im Namen des Vorstandes ihre Mitglieder über die aktuelle …

H1 Tough Weekend

H1… … zum Abschluss des Wochenendes konnte das junge Team um Coach Micha mit ein …

Ein Kommentar

  1. Ups!!!!!!!

    84 14 15.02.2014 20:00 Baskets Lüdenscheid SV Hagen-Haspe 20 : 0