2. Herren: It’s Derby-Time

Nachdem am vergangenen Wochenende das erste Derby gegen TSV Hagen abgesagt werden musste, steht am morgigen Samstagabend direkt ein weiteres an – dieses Mal gegen die Zweitvertretung der BBA aus Hagen. Allerdings sind die personellen Vorzeichen auf Hasper Seite erneut schlecht (es fehlen nach wie vor 6 Spieler), so dass man an diesem Abend definitiv eine Topleistung brauchen wird, um gegen das aggressive und variable Team der BBA mithalten zu können.

“Wir können in dieser Konstellation nicht erwarten, dass wir jede Woche 70-80 Punkte machen. Von daher muss es unser klares Ziel sein, über eine intensive Verteidigung, gutes Rebounding und wenige Turnover die „einfachen“ Punkte wegzunehmen und möglichst wenig zweite Wurfchancen zu ermöglichen. Sollten wir das schaffen, haben wir eine Chance das Spiel eng zu gestalten – das muss den Jungs bewusst sein. Ich erwarte, dass sie den Game-Plan umsetzen und alles auf dem Feld lassen werden“ so Coach Springkämper.

Sprungball ist um 18:00 Uhr in der Otto-Densch-Halle in Eilpe.

... auch interessant:

H1 mit knapper Heimniederlage

SV Haspe 70 vs. Hertener Löwen 77:82 (15:27|24:16|23:20|15:19) Eine ärgerliche und auch vermeidbare Niederlage musste …

H2: Niederlage trotz bester Saisonleistung

BBA Hagen II – SV Haspe 70 II    81:65 (19:18|18:8|23:21|21:18) Nach einigen Rückschlägen in den …