Ab nach Bornheim!

Zum Auswärtsspiel nach Bornheim zur SG Sechtem muss die u12-1 anreisen. Dabei sieht es tabellarisch so aus, als würden die Hasper das Spiel locker gewinnen, doch die Tabellensituation täuscht! Die Sechtemer spielten gegen die Topteams der Liga (BG Bonn MTus z.B) lange gut und verloren am Ende meist unglücklich mit 10-15 Punkten Differenz.

Deswegen ist es ganz wichtig, dass wir über 40 Minuten eine konzentrierte Leistung zeigen, um erfolgreich zu agieren,  dessen sind sich die Jungs und Maje bewusst und so trainierte man zwar nie komplett in der Trainingswoche, doch die anwesenden Kinder haben gut und konzentriert mitgezogen.

Lets Go Haspe!

... auch interessant:

Der erste Neuzugang für die H1

Nach vier Weiterverpflichtungen und den bekannten Abgängen freuen sich Headcoach Michael Wasielewski und Teammanager Martin …

H1: Noch ein Hasper

Der Kader der H1 des SV Haspe 70 für die Saison 2022-2023 ist um ein …