Auswärts bei der Schwelmer Reserve

Am Samstag um 18.00 Uhr gastiert unsere dritte Herrenmannschaft bei der Schwelmer Reserve. Was eine zeitliche Ansetzung – läuft doch quasi zeitgleich das Revierderby zwischen S04 und dem BVB in seinen letzten Zügen. Wenig Gnade somit von unseren Gegnern aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis – oder wenig Fussball-Euphorie.

Die Schwelmer Reserve startete gut mit zwei Siegen in die Saison – seitdem ist jedoch ein wenig der Wurm drin und es setzte fünf teils heftige Niederlagen in Serie – zuletzt mit über 40 Punkten bei der TG Voerde.

Unsere Mannschaft wird mit einer bunten Mischung in die Nachbarstadt reisen. Einige Spieler befinden sich bereits im Derby-Rausch, auf Auswärtsfahrten, sind krank oder auf den vielfältigen Weihnachtsfeiern. Dennoch ist man gewillt die “weisse” Weste zu verteidigen – sicherlich diesmal ein besonderes Unterfangen..

... auch interessant:

Loco-Express empfängt TUS Breckerfeld

Neues Jahr – gleiche Voraussetzungen – der Loco-Express hat es sich auch im neuen Jahr …

Keine Bälle, aber wieder 100 Punkte…

RE Baskets Schwelm 2  – LOCO-EXPRESS 45:100 (10:28,11:30,16:22,8:21) Vor dem Spiel gab es dann doch …