“Auswärts” im HAXA-Dome gegen die BG Harkortsee

Zu ungewohnter Zeit, aber in “heimischen” Gefilden nimmt unsere “dritte” Herrenmannschaft am Samstag um 16.00 Uhr im HAXA-Dome wieder das Spielgerät in die Hand, um den “Platz an der Sonne” zu verteidigen. Mit wenig Übungseinheiten aufgrund der Herbstferien hat der Loco-Express ein wenig “Rost” angesetzt und muss sicherlich erst einmal wieder langsam in die Gänge kommen. Fokus nach der “Spielpause” wird somit sein, die alten Knochen wieder zu mobilisieren.

Unser Gegner die BG Harkortsee startete denkbar schlecht mit zwei Niederlagen und nur einem Sieg in die Saison – durch eine “Sternchen-Wertung” ist der aktuell vorletzte Tabellenplatz sicherlich nicht der tatsächliche Anspruch der Harkortstädter. Wir erwarten ein hartes Spiel, da die Stärke unseres Gegners vor allem in einer kompromisslosen Abwehrarbeit liegt, während die Offensive die letzten zwei Jahre eher als Schwachpunkt aus zu machen ist.

Gegner und Spielweise sind somit wohlbekannt – der Express bittet zum nächsten Tanz…

... auch interessant:

LOCO EXPRESS mit Dampf zurück auf die Schiene

Eigentlich läuft doch alles nach allseits gewohntem Plan für den LOCO Express – eine hochkarätige …

H3: Loco-Express gegen Beton-Zone!

Am heutigen Mittwoch trifft der Express um 20.30 Uhr auf die Beton-Zonen-Künstler vom TUS Fellinghausen. …