Bleiben Damen in der Erfolgsspur?

Bereits am Samstag müssen die Damen des SV Haspe 70 bei den Lüdenscheid Baskets antreten. Zwar gewannen de Hasperinnen das Hinspiel recht deutlich mit 50 Punkten, dennoch sollten sie nicht den Fehler machen und die Gastgeberinnen unterschätzen, denn dieses Phänomen hat schon häufig für unnötige Niederlagen gesorgt. Um die Partie erfolgreich gestalten zu können, sollten die 70erinnen stattdessen aggressiv verteidigen und versuchen, durch Fastbreaks einfache Punkte zu erzielen. Bei ihrem Gastspiel im Märkischen Kreis müssen die 70-Ladies auf Mirjam Milanovic verzichten, die sich momentan im Urlaub befindet. Gespielt wird um 17 Uhr in der Halle der Hauptschule Schöneck.

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …