Auf Damen wartet weiteste Auswärtsfahrt

Zum vorletzten Saisonspiel müssen die Damen nach Siegen reisen, um beim dort beheimateten TV Jahn anzutreten. Die Siegenerinnen, aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz stehend, haben seit neun Partien nicht mehr verloren und sind somit die Mannschaft mit der längsten Siegesserie in der Liga. Dabei verloren die Jahnerinnen ihr letztes Spiel ausgerechnet bei den Hasperinnen, mit denen es am kommenden Wochenende nun ein Wiedersehen gibt. Die 70erinnen können bei dieser Partie voraussichtlich komplett aus dem Vollen schöpfen können, sodass in diesem Fall sogar eine Spielerin auf Seiten der Gäste aussetzen muss. Spielbeginn ist am Samstag um 18 Uhr. 

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …