Das Lokalderby steht an

Am morgigen Freitag steht für die erste Mannschaft des SV Haspe 70 das Lokalderby bei der BG Hagen auf dem Spielplan. Dabei gehen die 70er als klarer Außenseiter in die Partie und wollen versuchen, sich gegen den Favoriten teuer zu verkaufen. Hinter dem Einsatz der beiden Leistungsträger Michael Wasielewski und Florian Tomann, die letzten Samstag jeweils verletzt das Feld räumen mussten, steht nach wie vor ein dickes Fragezeichen auf Seiten der 70er, sodass diese voraussichtlich nur mit einem dezimierten Team antreten können, was die Aufgabe bei den heimstarken Eilpern sicherlich zusätzlich erschweren würde. Der Sprungball zur Partie erfolgt um 20.15 in der Otto-Densch-Halle.

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …