Home » Basketball » BB Jugend » U14-1 » Derbysieger

Derbysieger

Einen nie gefährdeten Heimsieg feierte die u14.1 im Derby daheim gegen die Mannschaft von Boele Kabel. Mit 102:85 konnte der Ortsnachbar in die Schranken gewiesen werden und somit der zweite Heimsieg in Folge bejubelt werden.Von Beginn an zeigten sich die “Mannen” hellwach und zogen Boele schnell den Zahn. Gutes Passspiel sowie kontrolliertes Ballmovement sorgten für gute Stimmung auf den Rängen. Defensiv stand das Team auch kompakt und konnte sich bereits zur Viertelpause eine 10-Punkte-Führung erspielen. Offensiv lief es weiterhin gut, jedoch schalteten die Siebziger in der Defense mehrere Gänge zurück, so dass auch die Gäste ihre Möglichkeiten nutzen konnten. Beim Stand von 49:42 wurden die Seiten gewechselt.

Einige Unaufmerksamkeiten ließen den Gast auf 54:52 herankommen. Doch Luis Uhlenbrock übernahm jetzt das Kommando und führte das Team wieder in die Spur. Zahlreiche Fastbreaks stellten die Halbzeitführung nach 30 Minuten wieder her. Im Schlussabschnitt spielte die Mannschaft wie aus einem Guss und belohnte sich mit einem 102:85-Derbysieg zum Heimausklang.

Great Job!

SV Haspe 70 – SG VFK Boele Kabel 102:85 (25:15,24:27,27:24,26:19)

Punkte SV70:

Nowak (46), Uhlenbrock (28), Wagner & Hassan (je 6), Hensgtler & Linardi (je 5), Ünlü (4), Dierkes (2), Wozny & Klein (je 0). 

... auch interessant:

Trainingszeiten für die Sommerferien

Die endgültigen Trainingszeiten für die Sommerferien sind nun ausgearbeitet und wie folgt verteilt:

32 Teams, 2 Tage = 1 MEGAEVENT

Am letzten WE stand der 6. Hagener-Youth-Cup in den Hallen des Hagener Westens auf dem …