Derbysieger!

Eine starke Leistung zeigte die u12-1 im Derby gegen TSV Hagen und kontrollierte das Geschehen von der 1.Spielminute an. Schnelles Teamplay und eine aggressive Defense sorgten für diesen erfreulichen Entstand. Vorallem Jarno zeigte eine überragende Leistung und Berdan machte die ersten Punkte in der NRW-Liga zur Freude der anwesenden Zuschauer.

Nun bereitet man sich nach den Ferien auf das schwierige Spiel gegen einen der Titelaspiranten auf den WBV-Titel, den Giants aus Düsseldorf, vor.

u12 : TSV Hagen 1860 97:59

Punkte SV70:

Bolte, Ja. (26), Hanusa (16), Nowak (14), Moneke und Bolte,Je. (je 9), Rosenbaum (7), Uhlenbrock und Roggenthien (je 6), Mermer (3), Koelsch (1)

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1: Ein wichtiges Spiel in Münster

Für das Hasper Team geht es am 23. Spieltag nach Münster. An das Hinspiel gegen …

H2: Heimspiel gegen den Tabellenletzten

Nach der Karnevalspause geht es für die Hasper Reserve mit einem Heimspiel gegen den Tabellenletzten …