Derbysieger!

Eine starke Leistung zeigte die u12-1 im Derby gegen TSV Hagen und kontrollierte das Geschehen von der 1.Spielminute an. Schnelles Teamplay und eine aggressive Defense sorgten für diesen erfreulichen Entstand. Vorallem Jarno zeigte eine überragende Leistung und Berdan machte die ersten Punkte in der NRW-Liga zur Freude der anwesenden Zuschauer.

Nun bereitet man sich nach den Ferien auf das schwierige Spiel gegen einen der Titelaspiranten auf den WBV-Titel, den Giants aus Düsseldorf, vor.

u12 : TSV Hagen 1860 97:59

Punkte SV70:

Bolte, Ja. (26), Hanusa (16), Nowak (14), Moneke und Bolte,Je. (je 9), Rosenbaum (7), Uhlenbrock und Roggenthien (je 6), Mermer (3), Koelsch (1)

... auch interessant:

Saisonbericht u14-1

Eine Zeit mit Höhen und Tiefen erlebte die u14-1 in der Saison 2017/2018. Nach der …

Gutes Spiel gegen die Citybaskets

  u14 : Citybaskets Recklinghausen 59:83 Eine gute Leistung zeigten die Siebziger beim letzten Spiel …