Deutlicher Erfolg im Lokalderby

u14 : Boele Kabel 101:45

Einen deutlichen Sieg gegen kämpferische Boeler erlangte die u14 beim Heimspiel am Sonntagnachmittag. Von Anfang an zeigten die Siebziger deutlich, wer Herr im Haus und legten den Grundstein zum Sieg im 1.Viertel (35:15). Hiernach ließ zwar die Intensität (verständlicherweise, da im 1.Viertel viel Energie investiert wurde) bis zur Halbzeit  etwas nach, nichtsdestotrotz ging es mit einer deutlichen 52:19 Führung in die Halbzeitpause.

Auch nach der Halbzeit setzten sich die Siebziger dank einer variablen Offense und Defense Stück für Stück ab, sodass am Ende ein deutlicher 101:45 heraussprang, GOOD JOB! Nun steht eine Weihnachtspause an, wonach man weiter hart an sich arbeiten möchte!

Allen Spielern, Familien und Vereinsverantwortlichen wünsche ich ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Punkte SV70:

Bolte, Ja. (23), Obrebski (22), Nowak (14), Schiffer (13), Koelsch (11), Bolte, Je. (7), Boenig und Moneke (je 4), Hanusa (3).

 

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H2: Ein erfolgreicher Saisonabschluss

Mit einem knappen und verdienten Sieg verabschiedet sich die Hasper Reserve aus der Oberliga-Saison 2023-2024. …

Saisonfinale für die 2. Mannschaft

Zum letzten Saisonspiel begrüßt die 2. Mannschaft des SV Haspe 70 das Team des BC …