Eine weitere Niederlage

U12.2- SG Welper  46:75   (10:19;16:12;14:21;6:23)

 

Leider war das Spiel am Wochenende keine Glanzleistung, obwohl die Bank dieses Mal voll besetzt war. Bis zur Halbzeit war das Spiel noch gut anzuschauen und recht ausgeglichen. Der Rückstand war kaum bemerkbar und es wäre keine große Kunst gewesen das Spiel zu drehen. Doch durch Fehlentscheidungen am Korb und zu langsames umschalten gelang es dem Gegner den Vorsprung auszubauen. Zudem kam noch hinzu, dass auf Hasper Seite die Bälle nicht durchs Netz wollten, was zum Teil damit zusammen hing, dass man die falschen Entscheidungen getroffen hatte. Leider wurde das Ergebnis am Ende immer deutlicher durch fehlenden Einsatz in der Defense.

 

 

Punkte:

Malik (14), Korzeniewski (11), Jesiek (9), Sevgi (6), Dittrich (4), Rajic (2), Hodza und Billa (0)

... auch interessant:

Phoenix Hagen braucht Dich!

Phoenix Hagen braucht Dich! Werde ehrenamtlicher Spieltagshelfer in den verschiedensten Bereichen. Ob an allen Spieltagen …

Erfahrung für die jungen Wilden

Nach den zahlreichen Spielermeldungen der letzten Wochen mag der ein oder andere vielleicht schon einen …