Endlich wieder erfolgreich

Gut vorbereitet und mit der entsprechenden Einstellung starteten die Siebziger in die Partie Sonntag Nachmittag. Nach gutem Strat (2:8) konnten die Hausherren mit zahlreichen Offensivrebound sowie einigen 3ern bis zur Halbzetpause die Führung wieder an sich reißen.

Mit Beginn des dritten Vertels brachten auch die schnellen Foulprobleme der “Big Men” die Eversbüsche nicht aus dem Konzept. Man spielte seinen Stiefel weiter runter und ging in Führung. Im letzten Viertel übernahm Johannes viel Verantwortung und brachten den viel umjubelten Sieg nach Hause. Great Job!

Nun gilt es im Derby gegen Boele Kabel am Dienstag um 19 Uhr (Turnhalle Quambusch) nachzulegen. Mit der entsprechenden Einstellung ist ein Derbysieg im Bereich des Machbaren 🙂

Mettmann-Sport – SV Haspe 70 57 :67

Punkte SV70:

Enrico 0
Nick 5
Oskar 21
Johannes 14
Edin 0
Igor 2
Fares 5
Nils 12 
Klay 3
Ilias 5

... auch interessant:

Zu Gast beim Tabellenführer

Samstag gastiert die u14.1 beim Tabellenführer in Münster. Um 14 Uhr wird das Team alles …

Zu wenig Leidenschaft…

…brachte die u14.1 beim Nachholspiel daheim gegen Leopoldshöhe auf das Feld und musste sich verdient …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.