Ersatzgeschwächt nach Schwelm

Erneut auswärts müssen die Damen des SV Haspe 70 am kommenden Samstag antreten, wenn für sie das Spiel bei den RE Baskets Schwelm auf dem Programm steht. Dabei müssen die 70erinnen gleich auf eine ganze Reihe von Spielerinnen verzichten, was die Aufgabe beim Tabellen-Fünften sicherlich nicht einfacher machen wird. Nichtsdestotrotz sollten auch die restlichen Spielerinnen gut genug sein, bei einer vernünftigen Leistung die beiden Punkte mit nach Haspe zu entführen. Hierzu sollte aber eine weitere Steigerung in der Defense erfolgen und die Wurfquote (deutlich) verbessert werden. Spielbeginn ist um 15 Uhr in der Sporthalle des Märkischen Gymnasiums.

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1: Ur-70ger geht den nächsten Schritt

Der Ur-Siebziger Luis Uhlenbrock (*2005) wird ein fester Bestandteil der 1. Mannschaft des SV Haspe …

Die erste Entscheidung für die H1

Nach der ruhigen Phase und dem Abschluss der Saison 2023-2024 werden beim SV Haspe 70 …