Home » Basketball » Erste Halbzeit top, zweite Halbzeit flop

Erste Halbzeit top, zweite Halbzeit flop

tl3_u14-1So in etwa lässt sich die ärgerlich hohe Niederlage daheim gegen die AstroStars aus Bochum beschreiben.

Zu Beginn wirkten die Blau-Gelben eingeschüchtert ob der körperlichen Überlegenheit der Gäste. Schnell lag man mit 6:17 zurück. Nach einer Auszeit schüttelten die Siebziger die Angst ein wenig ab und verkürzten auf 14:18 (9. Minute). Doch kleine Fehler bestrafte die gut organisierte Mannschaft aus Bochum sofort und zog zum Viertelende auf 16:27 davon. Das zweite Viertel wurde ausgeglichen gestaltet und die Zuschauer sahen auf beiden Seiten gute Aktionen sowie ein intensives Spiel. Halbzeitstand: 34:47. Nach den ersten beiden Punkten in Durchgang zwei ließen die Gastgeber die Zügel völlig schleifen und wurden von immer stärker werdenden Gästen überrolt. Mit 13:26 musste man diesen Spielabschnitt abgeben und auch im Schlussabschnitt wurde es nur unwesentlich besser. Lediglich Paula, Jakob sowie mit Abstrichen Joaquim zeigten die gesamte Spielzeit über eine solide Leistung. Christian erwachte in Durchgang zwei aus seinem Tiefschlaf und zog beherzt zum Korb, ließ dann allerdings viele Punkte an der Freiwurflinie liegen. Maximilian und Julia feierten hingegen endlich ihr Sasiondebut. Am Ende leuchtete ein ernüchterndes 58:102 auf der Anzeigetafel. Trotz der unnötig zu hohen Niederlage geht das Team optimistisch in die nächsten Wochen. Erst seit rund zwei Wochen trainiert man gemeinsam und macht dort bereits erste gute Fortschritte. Dies gilt es nun fortzuführen und so bleibt es nur noch eine Frage der Zeit bis der “Knoten” platzen wird! Keep on going!

SV Haspe 70 – VFL AstroStars Bochum  58:102 (16:27,18:20,13:26,11:29)

Punkte:
Joaquim (14), Christian (13), Paula (12), Leon (8), Cengizhan & Folke (je 4), Jakob (3), Julia, Maximilian, Mauro & Kilian (je 0).

... auch interessant:

Trainingszeiten für die Sommerferien

Die endgültigen Trainingszeiten für die Sommerferien sind nun ausgearbeitet und wie folgt verteilt:

32 Teams, 2 Tage = 1 MEGAEVENT

Am letzten WE stand der 6. Hagener-Youth-Cup in den Hallen des Hagener Westens auf dem …