Erster Auftritt unserer u8-Basketballer

Ein ganz besonderes Turnier fand am vergangenen Samstag im Boeler Sportzentrum statt. Die u8-Korbjäger (Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2011 und jünger) bestritten zum aller größten Teil ihr erstes richtiges Spiel. Beim 4:4 trafen zwei Boeler Teams, zwei Teams des TSV Hagen 1860 und die Teams der BG Hagen, Baskets Lüdenscheid und Iserlohn Kangaroos auf unser Youngster Team.

Giuletta, Milla, Dean, Hassnein, Mattis, Muhammed, Noah, Peer und Theo zeigten gr0ßen Einsatz und hatten viel Spaß bei ihren ersten Basketballversuchen. Milla und Noah trainieren und spielen schon längere Zeit vereinsmäßig, und es war schön anzusehen, wie sie “mit ihrer Erfahrung” die anderen unterstützten und immer wieder ins Spiel brachten.

So konnten die drei Vorrundenspiele gegen Iserlohn, Boele weiß und TSV Jungen gewonnen werden, bevor man sich im Endspiel dem Boeler grün-Team geschlagen geben musste. Aber die Ergebnisse standen sicherlich bei diesem Turnier nicht im Vordergrund, und so erhielten alle Teams “Sieger-Pokale”.

Ein Dank geht an den ausrichtenden Verein Boele-Kabel für die gute Organisation. Die Mädchen und Jungen werden eine Menge Erfahrung mitnehmen können, um im Trainingsbetrieb (sei es vereinsmäßig oder im AG-Sport) weiter Fortschritte zu machen.

 

 

... auch interessant:

H5 startet mit Auswärtsspiel in das Neue Jahr

Mit einem Auswärtsspiel bei den Emster Eagles nimmt die H5 nun wieder den Spielbetrieb auf. …

Mücke hat Geburtstag

Alles Gute zum Geburtstag verbunden mit besten Wünschen für Gesundheit im Jahr 2022, das wünscht …