Express mit letztem “Tanz” vor Weihnachten…

Am heutigen Mittwoch Abend muss der Express nochmals “ran an die Schüppe”. Gegner um 20.30 Uhr im Quamboni ist die dritte Mannschaft von den Iserlohn Kangaroos.

Der Gegner hat in der letzten Saison dabei nur hauchdünn den Aufstieg in die Oberliga als unglücklicher Tabellendritter in der Aufstiegsrunde verpasst. In diesem Jahr wechseln sich nun aktuell dominante Auftritte (Tesla +23) mit Niederlagen (BG 3 -18) ab, so dass sich die Gäste mit einer Bilanz von 4:4 im breiten Mittelfeld der Liga wiederfinden. Dennoch eine gefährliche Mannschaft, die jederzeit mit schnellem und aggressivem Spiel heiß laufen kann.

Der Express wird eine volle Bank zum letzten Spiel des Jahres aufbieten – einige alte Herren sind jedoch schon im basketballerischen Weihnachtsurlaub, so dass die finale Komposition noch von Coach Maschine zu finden sein wird, bevor das Jahr bei Glühwein und Bier im Hause “Günni” am Freitag gemeinsam ausklingen kann. 

Über Robin Lemke

... auch interessant:

Ü45 – LOCO-EXPRESS rauscht zum dritten Meistertitel in Folge!

Auch in diesem Jahr heißt der deutsche Meister der Altersklasse Ü45 erneut SV Haspe 70! …

Deutsche Meisterschaft der Ü45 in Hagen – Hasper „LOCO-EXPRESS“ auf dem Weg zur erneuten Titelverteidigung!

Ein weiteres Highlight steht für die Hasper Basketballer am kommenden Wochenende (20./21.04.2024) auf dem Programm. …