Fortschritt bringt nächsten Sieg

Letzte Woche hatten die Hasper noch Probleme gegen die gegnerische Zone. Heute jedoch erinnerte man sich noch gut an letzte Woche und zeigte eine bessere und vor allem von Anfang an eine engagierte Teamleistung. Teilweise schöne und gute Angriffe spielten die 70er herunter. Sicherlich gab es auch Pech im Abschluss, jedoch ließ man sich dadurch nicht beeindrucken und kämpfte immer weiter. Die Verteidigungsarbeit war intensiv, auch wenn man immer wieder mal die Finger zu oft im Spiel hatte.

Alles in allem ein verdienter Sieg, doch auch diese Leistung ist noch Steigerungsfähig. Die Jungs werden im Training noch einige Aufgaben vor der Brust haben. Keep Workin’!

 

SV Haspe 70 – TVE Barop  66:48 (16:10; 12:14; 21:13; 17:11)

Punkte SV70:

Strahl (32), Arnt (13), Nowak (10), Schröder (4), Kühl (3), Neubert (2), Binke (2), La Cola (0), Riede (0)

... auch interessant:

LOCO-Express nimmt langsam wieder Fahrt auf!

Das Motto „GOING LOCO“ – Mission Gold“ steht auch in der neuen Saison 2018/2019 im …

Spitzenspiel am Mittwoch

Am Mittwoch findet in der TH Quambusch das Spitzenspiel der Landesliga Gruppe 6 statt. Um …