Gute Leistung wird nicht belohnt.

Cosmos Hagen : H3 81:75

Eine ansprechende Leistung zeigte die 3.Mannschaft bei Cosmos Hagen. Auch wenn man das Spiel nicht gewann, waren hier positive Aspekte raus zu gewinnen. Die Offense gegen die Zone klappte deutlich besser, die Teamdefense war gut und auch die Einstellung jedes Einzelnen stimmte. Leider fehlte in diesem Spiel das quäntchen Glück, um letzendlich zu gewinnen! Doch sowohl mitgereisten Eltern als auch Spieler und Coach waren sich einig, dass das definitiv der richtige Schritt in die richtige Richtung war. Aus einer kämpferischen Leistung stachen speziell Jonathan Koop (Rebound), Sebastian Riede (Defense) und Ladewig Arnt (Offense) heraus.

Punkte SV70: Arnt (24), Szemeitat (11), Glavovic (10), Koop (8), Siewert und Göllner (je 6), Nowak (4), Riede, Brecht und Priebe (je 2) Neisemann und Eglezos.

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H2: Holprig gegen den Tabellenletzen

Gegen den Tabellenletzten aus Bochum reichte dem Hasper Oberligateam ein gutes Viertel zum Sieg. Vom …

H1: Auswärtssieg in Münster

Nach 40 unterhaltsamen Minuten jubelten die 70ger in Münster. Mit einem Tip-In gewann die 1. …