Home » Basketball » BB Herren » H2 gewinnt Auswärtspartie

H2 gewinnt Auswärtspartie

TuS Breckerfeld – SV Haspe 70 II 58:77 (29:41)

Einen wichtigen Erfolg konnte sich die Reserve des SV Haspe 70 am Samstag in Breckerfeld erkämpfen. Dabei zeigten die 70er eine homogene Teamleistung und lagen ab der zweiten Minute immer in Front.  Beim 24:39 (19.) Minute hatten sich die Gäste die höchste Führung der ersten Halbzeit erspielt, doch eine kleine Schwächephase der Hasper wussten die Hausherren zu nutzen und konnten auf 29:39 (20.) verkürzen, ehe Jan Henrik Siewert mit einer tollen Einzelaktion den 29:41-Halbzeitstand besorgte.

Den Start in die Pause verschliefen die Eversbüsche dann komplett und mussten die Hansestädter auf 35:41 (23.) aufschließen lassen, doch dann fingen sich die 70er wieder und sorgten durch einen 16:0-Lauf für die Vorentscheidung in diesem Spiel. Im letzten Viertel probierten die Gäste dann noch einige Dinge, dies allerdings mit mäßigem Erfolg. Nichtsdestotrotz siegten die Hasper am Ende ungefährdet.

Ein Sonderlob verdienten sich die beiden Jugendspieler Leon Wagener und Marvin Waltenberg, die zu den beiden Topscorern des 70-Teams avancierten. 

SV70: Offermann (1), Kühl, Meli (10), Strahl (11), Wagener (15), Waltenberg (14), Urban (12), Neumann (7), Splitt (2), Siewert (7).

... auch interessant:

Damen beenden die Saison als bester Aufsteiger

Einen insgesamt zufriedenstellenden sechsten Tabellenplatz erreichten die Damen des SV Haspe 70 bei ihrer ersten …

Schwierige Saison liegt hinter der H2

Mit einer ausgeglichen Bilanz von elf Siegen und ebenso vielen Niederlagen beendete die zweite Mannschaft …