H2: Neuer Trainer gesucht

Der SV Haspe 70 sucht einen neuen Trainer für die 2. Mannschaft, die in der Oberliga spielt.

Yannik Springkämper verläßt den SV Haspe 70 nach der Saison 2021-2022 berufsbedingt. In der ersten Saison nach der Pandemie führte Yannik Springkämper die 2. Mannschaft des SV Haspe 70 zum Ligaverbleib. Die Saison war geprägt von vielen Ausfällen und dauerhafter Improvisation, dennoch wurden die wichtigen Spiele gewonnen und der im Gesamtgefüge wichtigen Verbleib in der Oberliga gesichert.

Die Verantwortlichen des SV Haspe 70 wünschen Yannik Springkämper für die Zukunft und den Berufseinstieg alles Gute und bedanken sich für seine Leistungen und Zeit beim SV70.

Für das Oberligateam, in dem zukünftig noch mehr junge, ambitionierte Spieler spielen werden, wird ein neuer Trainer gesucht. Interessenten melden sich bitte bei Martin Wasielewski (Martin.wasielewski@sv70.de).

... auch interessant:

Der erste Neuzugang für die H1

Nach vier Weiterverpflichtungen und den bekannten Abgängen freuen sich Headcoach Michael Wasielewski und Teammanager Martin …

NRW 3×3-Tour macht am 16. Juni Halt in Hagen

Endlich ist es soweit: Die NRW-3×3-Tour als größtes Basketball-Breitensport-Event in Deutschland gastiert am 16. Juni …