H3 mit Start-Ziel Sieg!

SE Gevelsberg : H3 64:81                  

Einen Start-Ziel Sieg erlangte die H3 bei  ihrem Gastspiel in Gevelsberg. Von der 1.Minute an übernahm man das Kommando und ließ Gevelsberg nie gefährlich rankommen. Eine gute Leistung zeigte Ladewig, der mit vielen Punkten und Assists überzeugte. Desweiteren wünschen wir dem Gevelsberger Spieler, der mit einem wahrscheinlichen Jochbeinbruch das Spiel im 3.Viertel abbrach, beste Genesungswünsche und hoffen, dass alles nicht zu schlimm ist und dass er schnell zurückkommt!                      

Punkte SV70: Wasielewski (28), Arnt (14), Freitas Nogueira (10), Micanovic (9), Fischer (Reboundtier) und Köster (je 6), Priebe (5), Riede (3) Frey und Eglezos.                                  

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …