H5: Altweiber gegen Emster Eagles II

An Altweiber* steht für die Hasper Oldies das Heimspiel gegen die Emster Eagles II auf dem Programm.
Das Hinspiel gewannen die Mannen von Coach Just zwar mit 57:35, zeigten dabei aber nur eine mäßige Leistung.

Wie auch im Hinspiel werden einige Spieler aus den unterschiedlichsten Gründen ausfallen: Verletzung, berufliche Verpflichtung, Urlaub, anstehender Urlaub, Krankheit, etc., etc. Es darf gespannt sein, wen Coach Just am Donnerstag im Trikot begrüßen kann. Zumindest Mister 2020-100% hat aber sein Kommen bereits angekündigt.

Sprungball ist um 18:45 Uhr in der TH Quambusch.
Let’s go Haspe V!

 

* lt. Wikipedia: Weiberfastnacht – auch Weiberfasching, Wieverfastelovend (Kölsch), Fettdonnerstag (Aachener Raum), Schwerdonnerstag (Koblenz) oder Weiberfasnet (Schwäbisch) genannt – markiert den Übergang vom Sitzungs- zum Straßenkarneval am Donnerstag vor Aschermittwoch. Er wird auch als Altweiberfasching, Altweiberfastnacht oder einfach Altweiber (Krieewelsch: Aalwiewer) sowie in der alemannischen Fastnacht als Schmotziger Dunschtig bezeichnet.

... auch interessant:

H5 heute gegen TSV Hagen Unified

Für die Hasper Oldies steht heute das Spiel gegen den TSV Hagen Unified auf dem …

H5 gewinnt langsames Spiel bei BG 8

BG Hagen VIII – SV Haspe 70 V 43:65 (12:12 ; 7:15 ; 10:22 ; …