Nächster Kantersieg

Gegen den Tabellenletzen fuhren die Jungs der u16-1 den nächsten Kantersieg ein. Am Ende gewann man das Spiel mit 59:120. Schon zum zweiten mal in Folge zeigten die 70er eine gute Offensivleistung. Diese Offensivleistung ist aufgebaut auf intensive Defense und anschließendem schnellem Fastbreakspiel.

Die Jungs steigern ihre Team-Defense und ihren Zusammenhalt immer mehr. Die Zuschauer und auch der Trainer haben immer mehr Spaß sich von außen das Geschehen anzusehen. Die Fehleranzahl wird von Spiel zu Spiel minimiert.

Die Jungs haben sich als Ziel vorgenommen, alle restlichen Spiele zu gewinnen. Dafür wird im training weiter hart gearbeitet und auch der bevorstehende Training-Day und das SV70-Camp werden dafür intensiv genutzt.

Endspurt, guys!Work hard,play hard!

 

Barmer TV – SV Haspe 70  59:120 ( ; ; ; )

Punkte SV70:

 

... auch interessant:

Kontinuität auf der “1”

Große Freude herrscht seit einigen Tagen bei den Hasper Verantwortlichen: Sven Cikara hat für eine …

Welcome back, Luca

Die Guard-Rotation des SV70 ist fast komplett: Luca Bambullis kommt zurück nach Haspe und wird …