Nächstes Spiel steht vor der Tür

Einen Tag nach dem Spiel gegen Schwelm müssen die SV70-Damen bei der Reserve des TSV Hagen 1860 antreten. Die jungen Hoheleyerinnen konnten bisher ebenfalls beide Saisonspiele gewinnen, sodass am morgigen Montag der Tabellenerste auf den Tabellenzweiten trifft. Allerdings müssen die Hasperinnen bei dieser Partie erneut auf eine ganze Vielzahl von Spielerinnen verzichten. Spielbeginn der Partie ist am Montag um 19.30 Uhr in der Öwen-Witt-Halle (ehemals Remberghalle).

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

SV70-Spieler beim AO-Cup

Auch beim diesjährigen AO-Cup in Vechta war der SV Haspe 70 vertreten. Noah Erfeld und …

H1: Ur-70ger geht den nächsten Schritt

Der Ur-Siebziger Luis Uhlenbrock (*2005) wird ein fester Bestandteil der 1. Mannschaft des SV Haspe …