Nichts zu holen

SV Haspe 70 – Baskets Lüdenscheid 39:56 ((18:26)

Leider erwischte die u10 des SV Haspe 70 keinen guten Tag gegen die Gäste aus Lüdenscheid. Offensiv wurden  reihenweise Korbleger vergeben oder aus zu weiter Entfernung geworfen und defensiv vergaßen die 70er und 70erinnen das, was in den letzten Wochen besprochen und trainiert wurde. So hatten die Baskets leichtes Spiel und gewannen die Partie souverän. 

SV70: Nele Erfeld (19),  Samuel Söhnchen (4), Moreno Moscagiuri (6), Lia Wasielewski (8), Leni Wasielewski, Lennis Roggenthien, Henriette Teschner, Anna-Marie Camara, Nethon Dim (2).

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …