Home » Basketball » BB Jugend » U14-2 » u14-2 gewinnt dank starker 1.Halbzeit

u14-2 gewinnt dank starker 1.Halbzeit

Boele – Kabel 2 : u14-2 50:75 (5:23, 14:26, 21:10, 10:16)

Die bärenstarke erste Hälfte reichte für den Sieg.

Das Spiel startete mit einem 3er der Hausherren doch ab da übernahmen die Harper das Spiel! Mit individueller Klasse in der Defense, für die man im Training hart gearbeitet hat, setzten sich die Jungs mit fast 20 Punkten im 1.Viertel ab. Ein Traumstart, doch die Jungs bauten die Führung weiter aus. Sie zogen gut zum Korb und sahen ihre freien Mitspieler die meistens erfolgreich vollendeten. In der Halbzeit gab es dann die Ansprache, dass das Spiel noch nicht gewonnen sei. Und im 3.Viertel sah es so aus als wird es nochmal spannend. Zu viele einfache Ballverluste, schlechte Pässe und fehlende Abschlüsse führte zu der verkürzten Führung von 15 Punkten. Doch ab da spielte man wieder schön anzusehenden Basketball und gewann das Spiel souverän.

Good Job!!!

Punkte können aufgrund des unleserlichen Blocks nicht ausgewertet werden 🙁

Alle Jungs haben ein sehr gutes Spiel gemacht und sich als Team präsentiert. Die Punkte sind da eh nur Nebensache!

... auch interessant:

u16/2 vor nächstem Heimspiel

Die u16-2 spielt am Samstag um 14Uhr in der Rundsporthalle Haspe gegen den TV Hohenlimburg …

u10 muss nach Ronsdorf

Am Samstag spielt die u10 um 11:30 Uhr gegen den BTV Ronsdorf Graben. Nach 2 …