Niederlage zum Rückrundenauftakt

Eine empfindliche 69:101-Niederlage musste die u14 am Sonntag im Heimspiel gegen die AstroStars hinnehmen.Bereits im ersten Viertel zeigte sich, dass dieses Spiel wenn überhaupt dann nur in der Defense gewonnen werden kann. Allerdings war man nicht in der Lage den Gegner im 1-1 zu stoppen und kassierte so bereits zur Viertelpause 25 Punkte. Da die Blau-Gelben ebenfalls 25 Punkte erzielten, gestaltete sich dieses Spiel ausgeglichen. Allerdings riss der Faden in der Offensive und in der Verteidigung waren die Gäste einfach nicht zu stoppen. Halbzeitstand: 38:49!

Die Halbzeitansprache beinhaltete einfachste Grundlage: Defense ist eine Willenssache!!! Und in der Offensive kann und muss man nicht jeden Ball reinwerfen. Jedoch müssen verlorene oder verlegte Bälle wieder erobert werden!

Was man dann im zweiten Abschnitt auf´s Feld brachte war noch weniger als in der ersten Halbzeit. Zu pomadig und völlig überfordert in allen Belangen auf beiden Seiten Feldes ließen die 70er leider die Köpfe hängen! Einzig die jungen, kleinen Wilden konnten mit Abstrichen dagegen halten und ließen den Rückstand nicht größer werden. Endstand nach 40 gespielten Minuten:69:101!

Auch in der Höhe eine verdiente Niederlage an diesem Nachmittag!

Jetzt gilt es den Fokus auf das kommende Auswärtsspiel beim Barmer TV zu legen (Mittwoch, 28.1.15) und sich anschließend im Training wieder auf das Wesentliche zu konzentrieren. Leider zeigten die letzten beiden Spiele, dass die u14 noch nicht um die Regionalligameisterschaft spielen kann. Allerdings ist das Potenzial dieser Mannschaft noch lange nicht ausgeschöpft 🙂

Keep on going Jungs und Mädels!!!

 

SV Haspe 70 -AstroStars Bochum 69:101 (25:25, 13:24, 16:26, 15:26)

Punkte SV 70:

Leon&Kilian (je 21), Joaquim (9), Oscar (6), Jonas (5), Paula (4), Maurizio (2), Enrico (1), Julia&Maximilian (je 0). 

 

... auch interessant:

Trainingszeiten in den Sommerferien

Erfreulicherweise bleiben alle von uns genutzten Hallen geöffnet und nach Rücksprache mit unseren “Ballern” findet …

Summercamp 2021!!!!

Yes, we are back & we try 🙂 Das bereits 3. SV Summercamp planen wir …