Pflichtaufgabe zum Rückrundenstart

Den Tabellenletzten aus Barmen empfängt die u16 des SV Haspe 70 am Sonntag zum Rückrundenauftakt in der heimischen Turnhalle Quambusch. Dabei müssen die 70er definitiv auf Jonathan Koop und Alex Strahl (beide verletzt) verzichten. Zusätzlich werden Jan Henrik Siewert und Martin Szemeitat erst zu Spielbeginn zum Team stoßen, weil sie vorher noch beim Spiel der zweiten Mannschaft in Schwelm zum Einsatz kommen. Trotz aller verletzten und verspäteten Spieler sollte bei einer normalen Leistung am Ende ein Sieg für die 70er herausspringen. Spielbeginn ist um 14 Uhr.

... auch interessant:

H1: Weiter mit Marvin Waltenberg

Eine der Backup-Positionen bei den Hasper “Bigman” ist besetzt: Marvin Waltenberg bleibt beim SV70 und …

Abgänge bei der 1. Mannschaft

Im Zuge der neuen Zusammenstellung der 1. Mannschaft des SV Haspe 70 kommt es nach …