Saisonabschluss in der Rundsporthalle

Mit einem Heimspiel gegen den BC Langendreer geht die Saison 2018/2019 für die zweite Herren-mannschaft des SV Haspe 70 am kommenden Samstag zu Ende. Langsam lichtet sich das Lazarett der 70er, sodass diese voraussichtlich mit elf Akteuren an den Start gehen können. Im Hinspiel kassierten die Eversbüsche, natürlich ersatzgeschwächt, eine empfindliche Klatsche in Bochum. Dieses Mal wollen die Hasper den Spieß umdrehen, die Punkte in der heimischen Rundsporthalle behalten und die “Seuchensaison” mit einem Erfolg abschließen. Allerdings werden die Bochumer ebenfalls mit diesem Ziel in Hagen antreten, sodass die anwesenden Zuschauer mit einem umkämpften Spiel rechnen können. Spielbeginn ist um 16 Uhr.

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …