Schlechteste Saisonleistung!

Die Damen bestritten heute ihr Heimspiel gegen die Zweitvertretung aus Boele. Leider erwischten die SV70-Ladies keinen guten Tag und zeigten ihre bisher schlechteste Saisonleistung und verloren somit verdient mit 45:70.

Statisches Spiel in der Offensive, zu langsame Beine in der Defensive und ein grundlegenes Einstellungs-Problem waren heute zu oft an der Tagesordnung. Kurze gute Spielsequenzen ließen die Zuschauer und den Trainer kurz hoffen, doch man fiel auch genauso schnell wieder in den alten Trott zurück und leistete sich zu viele Fehler.

Die erste Niederlage geht somit in Ordnung, auch wenn man eine gute Chance gehabt hätte das Team aus Boele zu bezwingen. Im Training liegt nun weiterhin viel Arbeit vor dem Team!

 

SV Haspe 70 – BB Boele-Kabel 2  45:70 (10:19; 15:19; 12:14; 8:18)

 

Punkte SV 70:

Rödl (6),Schade (4),Kahlke (3),Grevelhörster (14), Rosenbaum (6), Dürwald (4), Milanovic (4), Schirmer (2), Cording (2)

... auch interessant:

LOCO-Express nimmt langsam wieder Fahrt auf!

Das Motto „GOING LOCO“ – Mission Gold“ steht auch in der neuen Saison 2018/2019 im …

Spitzenspiel am Mittwoch

Am Mittwoch findet in der TH Quambusch das Spitzenspiel der Landesliga Gruppe 6 statt. Um …