Sieg beim TSV Hagen 1860

TSV Hagen 1860 – SV Haspe 70 43:63 (23:37)

 

Am frühen Sonntagmorgen konnte sich die u16 des SV Haspe 70 zwar nicht unbedingt mit Ruhm bekleckern, nichtsdestotrotz reichte auch eine eher mäßige Leistung für einen Erfolg der 70er. Dabei vergaben die Hasper im Laufe des Spiels offensiv eine Vielzahl an freien Korblegern und ermöglichten den Gastgebern defensiv durch einfache Fehler gegen deren Hauptplay einige leichte Punkte zuviel. 

 

SV 70: Micanovic (11), Thurn (8), Siewert (4), Priebe (10), Buballik, Strahl, Voß (2), Solmaz (5), Stippe (2), Glavovic (21).

Über SV HASPE 70

... auch interessant:

H1: Ur-70ger geht den nächsten Schritt

Der Ur-Siebziger Luis Uhlenbrock (*2005) wird ein fester Bestandteil der 1. Mannschaft des SV Haspe …

Die erste Entscheidung für die H1

Nach der ruhigen Phase und dem Abschluss der Saison 2023-2024 werden beim SV Haspe 70 …