Sieg beim TSV Hagen 1860

TSV Hagen 1860 – SV Haspe 70 43:63 (23:37)

 

Am frühen Sonntagmorgen konnte sich die u16 des SV Haspe 70 zwar nicht unbedingt mit Ruhm bekleckern, nichtsdestotrotz reichte auch eine eher mäßige Leistung für einen Erfolg der 70er. Dabei vergaben die Hasper im Laufe des Spiels offensiv eine Vielzahl an freien Korblegern und ermöglichten den Gastgebern defensiv durch einfache Fehler gegen deren Hauptplay einige leichte Punkte zuviel. 

 

SV 70: Micanovic (11), Thurn (8), Siewert (4), Priebe (10), Buballik, Strahl, Voß (2), Solmaz (5), Stippe (2), Glavovic (21).

... auch interessant:

H2 hat längere Pause!!

Da der Westdeutsche Basketball-Verband den Spielbetrieb im Jahr 2020 bis auf Weiteres wegen des Coronavirus …

H2 gewinnt Abstiegsduell

SV Haspe 70 II – TG Voerde 72:56 (40:32) Einen weiteren wichtigen Heimsieg konnte die …