Sieg gegen Ronsdorf!!!

Nach langer Zeit zeigte die U14 endlich wieder ein gutes Spiel. Mit allen Spielern angetreten wollten die Jungs und Mädchen nach der desolaten Leistung in der letzten Woche zeigen was sie leisten können.

Man startete denkabr schlecht(0:8 4. Minute). Vergebene Korbleger, viele Fehlpässe und schlechte Defense zogen die erste Auszeit der Hasper nach sich. Nachdem in dieser scheinbar die richtigen Ansagen gemacht wurden, kamen die Hasper so langsam ins rollen.Bis zum Ende des Viertels konnte man auf 10:13 verkürzen.

Das zweite Viertel begann mit 4 schnellen Punkten der Hasper (14:13 11.Minute). Von da an blieb das Spiel spannend. Auf beiden Seiten gab es einige vergebene Korbleger und Fehlpässe, die jedoch keine Mannschaft richtig zu nutzen wusste.Resultat war ein knapper Rückstand zur Halbzeit (28:29).

In der Halbzeit wurde insbesondere die Verteidigung und vorallem der Spaß auf dem Spielfeld angesprochen. Obwohl die Hasper die Intensität kontinuierlich steigerten gelang es nicht einen Vorsprung zu erspielen. Die aggresivität in der Defense stieg zwar von Minute zu Minute, jedoch spielte man den Ball wie zuvor zu oft zum Gegner und ermöglichte dem Gegner beim Rebound zweite und dritte Chancen. Mit einem 7 Punkte Rückstand ging es in den letzten Spielabschnitt.

Dieser war geprägt von einer stark verteidigenden Hasper Mannschaft die nun auch Offensiv besser aufgelegt war. Vorallem dank Cengizhan hatten die Hasper viele zweite und dritte Chancen. Diese wurden nun auch endlich genutzt und man konnte in der 33.Minute endlich in Führung gehen. Nach einigen Spannenden Minuten beendeten die Hasper das Spiel mit 11 Punkten in Folge (darunter ein dreier von Cengizhan) und konnten so das Spiel verdient mit 76:65 gewinnen.

Es hat sich gezeigt das mit stark verbesserter Laufbereitschaft und Engagement in der Offense auch wieder Spiele gewonnen werden können. Es gilt nun den Spaß mit in die nächsten Wochen zu nehmen und weiter hart an sich zu arbeiten um weitere Erfolge feiern zu können.

 

SV 70 : DT Ronsdorf     76:65

Punkte SV70:

Jakob 0; Christian 0; Paula 12; Julia 1; Leon 16; Joaquim 13; Cengizhan 12; Folke 2; Maximilian 4; Maurizio 0; Kilian 16

... auch interessant:

U16.1 geht in die Vorbereitung

Seit einigen Trainingseinheiten befindet sich die U16.1 in der Vorbereitung auf die kommende Saison. Unter …

Erstmals mit komplettem Kader

U16.1 : Kaiserau 76:52 Am gestrigen Samstag erkämpfte sich die U16.1 den Sieg im Duell …