Sieg zum Abschluss

H3 : BG Hagen 4 102:61

Ein Sieg zum Abschluss gelang der Aufsteigermannschaft im Spiel gegen BG Hagen. Jedoch wurden paar Minuten benötigt, um in das Spiel zu kommen. Die BG’ler in Person ihrer Distanzschützen Opitz/Sommer führten nach acht gespielten Minuten mit 17:13 und wollten anscheinend die Aufstiegsfeier und Martin “Maschine” Wasielewskis Geburtstag vermiesen. Doch ab dieser Minuten übernahmen die Siebziger das Kommando und konnten mit einem 14:0 Run bis zum Viertelende sich auf 27:19 absetzen. Auch im zweiten Viertel ein ähnliches Bild: Zwar konnten sich die Siebziger bis zur Halbzeit auf 44:28 absetzen, doch ganz überzeugend war das nicht und BG Hagen erwies sich als hartnäckiger Gegner.

In der 2.Halbzeit kam man dann erfreulicherweise auf Betriebstemperaturen: Satte sieben (!) Dreier landeten im 3.Viertel in der Reuse, das Resultat war eine 79:48 Führung mit Aussicht auf die Hundert. Doch genau dieses Vorhaben sollte sich aufgrund von viel Wechselei und dem nicht mehr so guten offensiven Rythmus als Schwierig erweisen. 40 Sekunden vor dem Ende fehlten noch vier Punkte bis zur Hundert, so ergriff Michael “Fasoulas” Marscheider die Initiative und warf den obligatorischen Dreier bei einem entschiedenen Spiel, welcher zur Freude der anwesenden Zuschauer sein Ziel fand. 99. Im nächsten Angriff spielen die BG’ler circa 35 Sekunden vor Ende die Uhr runter um verständlicherweise die Hundert zu verhindern. Doch “Maschine” wollte seinen Geburtstag nicht durch so etwas vermiesen lassen und traf trocken mit einem Buzzer-Beater zum Hundersten!! Anschließend wurde mit den Zuschauern der Aufstieg in die Landesliga gefeiert!

Ganz ganz herzlich möchten wir uns (die 3.Mannschaft) bei allen Beteiligten für die tolle Saison (21 Siege bei einer Niederlage) und den tollen Support bedanken! Sicherlich war der Aufstieg im nachhinein stressiger (insbesondere die Rückrunde mit zahlreichen knappen Siegen) als es die Tabelle wiedergespielgelt, doch im Endeffekt stehen wir verdientermaßen oben und nun kann das Abenteuer “Landesliga” für die 3.Mannschaft beginnen. Separat bedanken möchte ich mich bei unserem Webmaster Michael Hösl, der uns tolle Meistershirts zum Aufstieg  sponserte. Vielen Dank dafür!

Punkte SV70:

Riede (4), Fischer (3), Siewert (14), Arnt (13), Lemke (2), Brecht (2), Szemeitat (4), Kühl (5), Micanovic (11), Wasielewski (27), Marscheider (17).

 

... auch interessant:

Saisonbericht u14-1

Eine Zeit mit Höhen und Tiefen erlebte die u14-1 in der Saison 2017/2018. Nach der …

Gutes Spiel gegen die Citybaskets

  u14 : Citybaskets Recklinghausen 59:83 Eine gute Leistung zeigten die Siebziger beim letzten Spiel …